Vitamine zum Frühstück

Vitamine zum Frühstück

Heute servieren wir Schokosauce, köstliche Blaubeeren und saftige Pancakes zum Frühstück. Zumindest würden wir das gerne, denn John Snyders Food-Illusionen aus Lego sehen einfach zum Anbeißen aus.

Coole Lego-Illusionen, Teil 2

Gestern haben wir euch mit perspektivischen Zeichnungen eine witzige Art vorgestellt, wie mit Lego optische Täuschungen erzeugt werden können. Im zweiten Teil dieser Miniserie schauen wir uns einen anderen Aspekt an: Wie kann eine Täuschung durch Lego funktionieren? Der Unterschied findet sich hier in der Rolle der Lego-Steine. Denn während sich im ersten Fall die Plastikteile nur mit dem Hintergrund verschmelzen mussten, sollen sie diesmal etwas gänzlich anderes imitieren. Ein gutes Beispiel sind Food-Illusionen, also die Darstellung von echtem Essen mit Lego-Steinen.

Die schönsten Beiträge zu diesem Thema kommen in letzter Zeit von John Snyder (-LittleJohn) auf Flickr: Mit viel Liebe zum Detail stellt er verschiedene Frühstücks- und Dessert-Variationen zur Schau. Dabei fallen vor allem die Frucht-Designs ins Auge, die nahezu alle seine Modelle begleiten. Erdbeeren am Stück oder geschnitten und die wirklich genialen Blaubeeren aus Minifiguren-Mützen (Element 41334) lassen die Vitamine zum Frühstück lebendig werden. Das bisherige Highlight ist aber in meinen Augen die Umsetzung der Orangenhälften im Header-Bild. In den 4×4-Halbkugeln werden transparent-gelbe Käseecken zum Fruchtfleisch. Sieht das nicht saftig aus?

Food-Illusionen aus Lego-Steinen von John Snyder

| © John Snyder

Die perfekte Food-Illusion aus Lego

Ob Waffeln oder Pancakes, Johns Impressionen süßer Speisen lassen mir auf jeden Fall das Wasser im Mund zusammenlaufen. Dabei gab es auch schon Deftiges zum Frühstück. Im ersten Moc seiner Food-Illusionen überhaupt brät der Baumeister Spiegeleier aus Plastik, dazu gibt es Tomaten und Avocado-Scheiben. Super-realistische Details wie Luftblasen im geronnenen Eiweiß, eine lebensechte Farbgestaltung der Avocado und die fast schon kongeniale Verwendung (versehentlich!) zerbrochener Elemente als würziges Pfeffer-Topping machen diese Kreation zu einer fast perfekten Täuschung. Erkennt ihr auch das Eigelb wieder?

Food-Illusionen aus Lego-Steinen von John Snyder

| © John Snyder

Auch bei Johns Food-Illusionen bilden die Plastikelemente nur ein Teil des Gesamtwerkes. Die starke Wirkung entsteht auch durch die Präsentation. Alltagsgegenstände wie Tassen und Messer werden zum Setting für großartig gestaltete Lebensmittel-Imitate. Eine Ausnahme stellt der ebenfalls gebaute Honiglöffel im Hintergrund des Fruit ‚N‘ Yoghurt Parfaits dar, aber den solltet ihr euch nochmal in aller Ruhe ansehen.

Auch steht durch die Wahl der Bildausschnitte und des Kamera-Fokus das Gebaute nicht ausschließlich im Vordergrund. Beiläufig wird die Tasse mit heißem Kakao oder Kaffe nicht voll aufs Bild genommen, die Erdbeeren verschwimmen in der Tiefe. Sowohl der Tasseninhalt als auch die Frucht sind trotzdem aus Lego-Steinen gebaut. Diese bewusste Beiläufigkeit macht Johns Bilder auch zu würdigen Ebenbildern vieler Food-Posts auf Instagram und Co.

Lego-Brüder

Übrigens: Johns Nachname klingt nicht von irgendwo wie der von Isaac Snyder, den wir erst letzte Woche mit einem tollen Architecture-Modell vorgestellt haben. Die beiden sind Brüder und stecken, zusammen mit Kevin Snyder, hinter der Plattform Brickbuilt. John und Isaac sind dabei die kreativen Köpfe und stellen regelmäßig Bauwerke, Build Logs, also Bautagebücher, und Tutorials vor – schaut doch mal bei ihnen vorbei.

Vorher (oder hinterher) dürft ihr aber gerne auch hier eure Gedanken zum Thema kommentieren. Habt ihr auch Hunger bekommen? Habt ihr schonmal ähnliche Modelle selbst gebaut? Und welche Leckerei würdet ihr am liebsten als Lego-Food-Illusion sehen? Auf jeden Fall habt ihr jetzt ein paar Anregungen, womit ihr morgen früh gut in die neue Woche starten könnt.

Moritz
ADMINISTRATOR
PROFIL

Hinterlasse einen Kommentar

* Pflichtfeld. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlich.

Posts Carousel

Top Artikel

Neueste Artikel

Top Autoren

Meistkommentiert